Wir sind uns der einzigartigen Landschaft, in der wir leben, bewusst.

Unsere Begeisterung für die hiesige Natur und Kultur möchten wir mit Ihnen teilen.

Als Nationalpark-Partner verpflichten wir uns der Nachhaltigkeit und einer hohen Qualität.

 

 

Die Verantwortung gegenüber dem UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer tragen wir gern.

Diese einzigartige Landschaft von universellem Wert zu schützen, ist uns ein Bedürfnis.

Ihnen die hier lebende Biodiversität zeigen zu dürfen, erfüllt uns mit Freude.



Highlights

Einmal mit den Fischen und Fischern ziehen. Diese Fahrt mit dem original Fischkutter Jens Albrecht II gewährt Ihnen und Euch einen kleinen Einblick in die Krabbenfischerei. Was werden wir mit unserem Schleppnetz heraufziehen? Gemeinsam bestimmen wir unsere spannenden Funde: Schollen, Garnelen, Seesterne, Krebse... Was werden wir heute bestaunen und erklären? Werden wir Seehunde beobachten? Nationalparkgästeführer berichten Wissenswertes über den Nationalpark, die größte Filteranlage der Erde unter uns und über Navigation im Meer. Eine immer wieder überraschende Tour im UNESCO Weltnaturerbe.
Ab EUR 14
Was ist Ebbe und was ist Flut? Wieso können Pflanzen im Salzwasser überleben? Fragen und Antworten mit Nationalparkführer Joke Pouliart. Wir entdecken Strandkrabben, sehen Austernfischer und Wattschnecken und erkunden wo der Wattwurm und die Herzmuschel wohnen. Watt zum anfassen! Watt für jedermann - keine Altersbeschränkung! Bitte wetterfest gekleidet. Teilnahme in Gummistiefeln oder Schuhen möglich. Auch Wattsocken sind im Wattwanderzentrum erhältlich.
Ab EUR 4
Eine informationsreiche Tour, die Ihnen den von Ebbe und Flut gestalteten Lebensraum näher bringen möchte. Entdeckungen an den Salzwiesen und im Watt sind der Garant für eine spannende Tour mit dem Nationalpark-Partner Joke Pouliart. Außerdem gibt es viel zu erfahren über 30 Jahre Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer und über die zukünftigen Maßnahmen zum Schutz dieser einzigartigen Naturlandschaft. Wir möchten mit Ihnen über die Auswirkungen von Umweltveränderungen und Klimawandel auf das Wattenmeer ins Gespräch kommen. Bitte wetterfest gekleidet. Teilnahme in Gummistiefeln oder Sneakers möglich. Wattsocken bringen wir ihnen auf Vorbestellung mit zum Treffpunkt. Teilnahme ab 8 Jahre.
Ab EUR 10
Familienzeit an den kalten Tagen im Jahr heißt auch gemeinsames Gestalten. Bernstein kam vor 200.000 Jahren mit den Gletschern in die Nordsee vor Ostfriesland. Heute, wenn Wind und Wetter den Meeresboden aufwühlen, wird es an die Insel- und Küstenstrände gespült. Das Gold der Meere zu schleifen und zu einem individuellen Kunststück zu verarbeiten ist Inhalt dieses Angebots. Die Kette kann als Andenken oder als Geschenk verwendet werden. Stein, Schleifpapier, Polierpaste und ein Lederband sind im Preis enthalten.
Ab EUR 20
Heiß & Kalt - Salzig & Süß - Nass & Trocken In diesem ständigen Wechsel überleben nur Experten. Die Gräser, Kräuter, Blumen und Insekten der Salzwiese haben sich diesen Extremen angepasst und leben in einem der wertwollsten und vielseitigsten Bereiche des Wattenmeeres.  Gemeinsam mit Nationalparkführern werden Sie auf dieser Tour die Flora und die rastenden Vögel beobachten, bestaunen und bestimmen. Teilnahme ist in fest geschnürten Sportturnschuhen, Gummistiefeln oder Watttsocken möglich. Wattsocken und Neoprenschuhe können sie im Wattwanderzentrum Ostfriesland erwerben. Gummistiefel kaufen oder ausleihen. Bitte wetterfest gekleidet - Jacke, Kopfbedeckung, Sonnencreme etc.  
Ab EUR 5
Eine Tagestour mit den Wattführern Joke und Gerke im UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer. Wir starten zwei Stunden vor Niedrigwasser und erreichen mit der Flut das Ostende Langeoogs. - Vorbereitung auf die Wanderung und Informationen am Vorabend um 19.00 Uhr - ca. 20 Minuten - Bitte nicht vergessen: Rucksack, Windjacke, Handtuch, Badehose oder Shorts ... es geht schon mal durch einen tiefen Priel. Schuhwerk: festsitzende Turnschuh. Bitte Getränke, Snacks und Vitamine nicht vergessen. Ausdauer ist Voraussetzung.