Allgemeine Geschäftsbedingungen

Kreditkartenzahlungen werden mit Vollmacht von Joke Pouliart von TrekkSoft gesammelt. Anschließend wird TrekkSoft als WATTWANDERZENTRUM auf Ihrer Kreditkartenabrechnung erscheinen.

Die Domain auf der Sie die Zahlung eingeben und abschließen ist im Besitz von TrekkSoft AG und wird auch von dieser unterhalten.

Geltungsbereich
Für alle Lieferungen und Leistungen des Wattwanderzentrums Ostfriesland (im folgenden abgekürzt WWZO) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Nutzung dieser Internetseite, Vertragsabschluss
Die Nutzung dieser Internetseite ist aussschließlich Personen über 18 Jahren gestattet, da die Bestellung von Tickets die volle Geschäftsfähigkeit voraussetzt.
Der Kunde verpflichtet sich zur Geheimhaltung der Zugangsdaten. Dies gilt vor allem für sein Passwort zum Buchungsportal. Das WWZO ist sofort darüber zu informieren, wenn der Kunde von einer unbefugten Nutzung seines Kundenkontos erfährt oder diese vermutet. Auch im Falle einer unbefugter Benutzung seiner Zugangsdaten bleibt der Kunde für den Gebrauch der Internetseite unter seinem Namen verantwortlich. Benutzerkonten können jederzeit vom Kunden sowie vom WWZ gelöscht werden. Alle persönlichen Daten werden dann aus dem System entfernt.
Das Angebot für den Vertragsabschluss geht vom Kunden aus sobald er den Button „Buchen“ klickt. Mit dem Zugang der Bestätigung (per Post oder E-mail) durch das WWZO kommt ein Vertrag mit dem WWZO bzw. dem jeweiligen Veranstaltungsanbieter zustande.
Während der Veranstaltung gelten die Geschäftsbedingungen des jeweiligen Veranstalters.
Gleichzeitig mit dem Ticketkauf (s.o.) kommt zwischen dem Kunden und dem WWZO ein Vertrag über die Abwicklung dieses Ticketkaufs im Namen des Veranstalters einschließlich Versand und Bezahlvorgang zustande (durch Klicken des Buttons „Kaufen“).
Der Kunde bestätigt im Online-Buchungsprozess die dort aufgeführten Ticketendpreise sowie die vom WWZ erhobenen Versand- bzw. Vorverkaufsgebühren sowie Online- und Bearbeitsgebühren für die technische Abwicklung des Kaufes. Diese werden im Rahmen des Bestellvorgangs ausgewiesen und sind Bestandteil des Vertrages zwischen dem Kunden und dem WWZO.
Das WWZO ist teilweise nicht selbst Veranstalter der angebotenen Veranstaltungen. Bei allen Veranstaltungen ist der Veranstalter genannt.
Dieser ist stets Aussteller des jeweiligen Tickets.
Durch den Kauf eines Tickets kommen in Bezug auf den Veranstaltungsbesuch vertragliche Beziehungen auschließlich zwischen dem Kunden und dem entsprechenden Veranstalter zustande.

Angaben über Veranstaltungen
Bei Veranstaltungen des WWZO übernehmen wir die Verantwortung für die Informationen im Onlineportal.
Angaben zu den vermittelten Veranstaltungen sind von den jeweiligen Veranstaltern erstellt.
Das WWZO übernimmt für diese Informationen keine Gewähr.
Unsere Gäste können sich bei uns kurzfristig vorab informieren, ob die von Ihnen gebuchte Tour stattfindet oder gegebenenfalls witterungsbedingt entfällt bzw. verschoben wird.

Zahlungsmodalitäten
Das WWZO bietet für eigene und vermittelte Veranstaltungen unterschiedliche Zahlungsarten per Vorkasse an: Lastschrift, Überweisung, Kreditkarte.
In den angegebenen Preisen ist die gesetzliche Mehrwertsteuer enthalten.
Das entsprechende Kundenkontos wird im Zuge der Bestellannahme sofort mit dem vollständigen Betrag belastet.

Ticketlieferung, -nutzung, -verkauf
Bei eigenen und vermittelten Veranstaltungen bietet das WWZO folgende Lieferarten an:
Postversand innerhalb von 3 Tagen nach Bestellung (Versandkostenpauschale 4,90 €)
Sofortdruck Print@home-Verfahren (siehe 9))
Abholung im Wattwanderzentrum Ostfriesland, Am Harlesiel 20, 26409 Harlesiel.
Unverzüglich nach dem Erhalt der Tickets ist der Kunde dazu verpflichtet, die Angaben auf diesem auf Richtigkeit zu prüfen (Veranstaltung, Datum, Ort, Preis, gebuchte Personenzahl) und Reklamationen gegenüber dem WWZO zu erklären. Dies muss schriftlich per Post oder E-mail erfolgen.
Ausschließlich ein gültiges Ticket berechtigt zum Besuch der Veranstaltungen. Eine Bestell-, Buchungs- und Rechnungskopie ist nicht ausreichend.
Durch das WWZO erfolgt der Verkauf von Veranstaltungtickets an Endkunden. Ein Weiterverkauf bedarf der ausdrücklichen Zustimmung durch das WWZO.

Rückgabe- und Wiederrufsrechte
Die Tickets für die Veranstaltungen des WWZO und die vermittelten Tickets anderer Anbieter sind nach der Bestätigung durch das WWZO verbindlich vom Kunden erworben. D.h. der Kunde ist zur Abnahme und Bezahlung verpflichtet. Hierbei gilt §312g Abs. 2Nr. 9 BGB, der besagt, dass bei dem Verkauf von Tickets für Veranstaltungen im Bereich Freizeit kein Fernabsatzvertrag zustande kommt.

Rückerstattung
Es besteht ein Anspruch des Käufers auf Erstattung des gezahlten Ticketpreises abzüglich 10% Bearbeitungsgebühr bei Absage oder Verschiebung der WWZO eigenen Veranstaltungen. Dies kann erfolgen a) durch Vorlage des Tickets oder b) durch die Zusendung dieses auf dem Postweg und die Angabe der Bankverbindung.
Bei vermittelten Veranstaltungen gelten die AGB des jeweiligen Veranstalters.
Für aus der Absage oder Verschiebung von Veranstaltungen entstandenen Schäden übernimmt das WWZO keine Haftung.

Datenschutz
Ihre Daten werden streng vertraulich behandelt - eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen. Durch die Anmeldung im Shop und bei Bestellungen per Vorkasse als auch bei Versandwünschen erklärt sich der Kunde damit einverstanden, dass das WWZO seine Daten zukünftig für interne Zwecke nutzt und die Kommunikation mit dem Gast, Informationen zu den gebuchten und zukünftigen Veranstaltungen und Angeboten.
Mit Abgabe des Angebots erklärt sich der Kunde mit den o.g. Bedingungen einverstanden und stimmt der Datenspeicherung zu. Die Daten werden sorgfältig geschützt. Außerhalb unseres Unternehmens hat auf diese keiner Zugriff.
Als Benutzer dieser Internetseite hat der Kunde das Recht, Auskunft über seine gespeicherten personlichen Daten zu verlangen (schriftlich oder per E-mail).

Besondere Bedingungen Print@home-Verfahren
Das unter wattwanderzentrum-ostfriesland.de gekaufte Ticket kann der Kunde direkt nach der Zahlung über seinen Internetzugang an seinem Computer ausdrucken. Der auf diesem Ticket aufgedruckte Barcode macht es einzigartig. Dieser Code wird beim Zutritt zur jeweiligen Veranstaltung mit Hilfe eines Barcodescanners geprüft und entwertet. Der Mehrfachbesuch einer Veranstaltung ist dadurch unmöglich.
Der Kunde verpflichtet sich, das Ticket vor Missbrauch (Vervielfältigung) und Verlust zu schützen. Im Falle eines Missbrauchs oder Verlusts besteht kein Anspruch auf den Besuch der Veranstaltung oder Erstattung des gezahlten Ticketpreises.
Die unerlaubte Vervielfältigung oder ein in Umlauf bringen der Tickets wird strafrechtlich verfolgt (Betrug, Urkundenfälschung, Leistungserschleichung). Das WWZO ist berechtigt für eventuelle Folgeschäden haftbar zu machen.

Disclaimer
Wir übernehmen keine Haftung für Inhalte auf über Links verbundenen Internet-Seiten. Vorsorglich distanzieren wir uns von allen Inhalten. Wir sind gegen Gewalt verherrlichende, beleidigende, kinderfeindliche, unmoralische oder ähnliche Inhalte im Internet. Sollte einer der Web-Seiten, zu denen wir einen Link geschaltet haben solche oder ähnliche Inhalte aufweisen, bitten wir um Nachricht damit wir unverzüglich diesen Link deaktivieren können.
Wichtig! Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - Haftung für Links - hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu veranworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadruch verhinder werden ,dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Da wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben, distanzieren wir uns audrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server und machen uns die Inhalte der gelinkten Seiten nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle verfügbaren Links auf diesem Server sowie evtl. vorhandene Linklisten und Foren. 

Rechtsgrundlage
Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Alleiniger Gerichtsstand für alle Vertragsverhältnisse ist Wittmund.

Harlesiel 01.08.2016